© 2019 by Max-Bill-Schule

Fit für's Studium werden

Kreative Vorbereitung in der BOS 13

Die mündliche Präsentation und die schriftliche Hausarbeit sind elementare Bestandteile des Studiums. Da die Berufsoberschule zum Studium hinführt, werden unsere Berufsoberschülerinnen und Berufsoberschüler intensiv darauf vorbereitet.

Die mündliche Präsentation

Präsentieren will gelernt sein, denn sowohl im Studium als auch im Berufsalltag ist die Präsentationsfähigkeit gefragt. Präsentieren ist mehr als mündliches Vortragen. Es verlangt den gezielten Einsatz der Körpersprache, fachliches Können, einen durchdachten Medieneinsatz und Struktur. Das alles in kurzer Zeit zusammenzubringen, verlangt Übung. Der Unterricht in verschiedenen Fächern bietet dafür eine geeignete Übungsfläche.

Das folgende Bild zeigt eine besonders kreative Präsentation einiger BOS-Schüler/innen im Fach Politische Weltkunde, die in Form einer Talkshow abgehalten wurde:

von links nach rechts: Vincent Wolck, anonym, Kai Jabri, Hans Nikolaus

Eine Facharbeit schreiben

„Schreiben ist geschäftiger Müßiggang, es kommt mir sauer an.“ (Goethe)

Man mag es kaum glauben, dass sich ein weltbekanntes Schriftstellergenie dazu bekennt, dass Schreiben auch Arbeit bedeutet. Damit unseren Schülerinnen und Schülern das Schreiben der Facharbeit nicht sauer aufstößt, unterstützen wir sie mit unterschiedlichen Veranstaltungen. Diese befassen sich mit der Themenfindung, der Recherche, der Literatur- und Quellenauswahl, dem Gliedern und Strukturieren der Arbeit, dem Exzerpieren, dem Nachweisen von Quellen und Literatur sowie dem Formatieren. Dabei arbeiten wir auch mit einer Hochschule zusammen.

Zudem werden unsere Schülerinnen und Schüler intensiv auf ihrem wissenschaftlichen Weg vom Thema bis zur fertigen Facharbeit individuell von den betreuenden Fachlehrerinnen und Fachlehrern begleitet.