Workshop "REPAIR CARE" am 4.Mai 2022

mit der Tischler*innen-Klasse T 19.03

Nach langer Zeit war es endlich wieder möglich, Herrn Daartz von der Firma REPAIR CARE in unserem Haus zu einem Workshop mit Schüler*innen zu begrüßen.


Die Veranstaltung bot einen informativen Überblick der Produktpalette, sowie über die Kosten-Nutzen-Relation. Auch der ökologisch nachhaltige Aspekt einer Reparatur wurde deutlich.

Anhand von Bildern und Filmsequenzen wurden verschiedene und vielfältige 


Anwendungsmöglichkeiten aufgezeigt und die verschiedenen Arbeitsschritte einer Holzreparatur (vor allem an Fenstern und Haustüren) mit der Spachtelmasse REPAIR CARE erklärt. Hinweise zu Trocknungszeiten, Mischungsverhältnissen sowie der Arbeitssicherheit waren dabei ebenso wichtig.


Anschließend konnte in Kleingruppen das Produkt ausprobiert werden. So wurde gefräst, geschliffen, grundiert, angemischt und gespachtelt.


Aber letztendlich sieht es beim Profi ganz leicht aus – Übung macht doch den Meister!

Vielen Dank an Herrn Daartz und der Firma REPAIR CARE für den spannenden Tag!


Die T 19.03

Workshop "REPAIR CARE" am 4.Mai 2022