Wiederholungskurs für Tischler*innen-Auszubildende

Wiederholungskurs zur Winterprüfung 07.01.2023 der Tischler:innen


Zur Vorbereitung auf die nächste Abschlussprüfung im Tischlerhandwerk bietet die Max-Bill-Schule, OSZ Planen Bauen Gestalten, wieder einen Vorbereitungskurs an. Ab dem 15. November 2022 haben Auszubildende die Möglichkeit, sich in einer Staffel mit sechs Terminen auf den Abschluss ihrer Ausbildung inhaltlich einzustimmen.


Alle Schülerinnen und Schüler im dritten Ausbildungsjahr, die an der nächsten Theorie-Prüfung am Samstag, den 07. Januar 2023 teilnehmen, können in dem Kurs ausgewählte Inhalte des Berufsschulunterrichts wiederholen. Der Kurs findet einmal wöchentlich, an unterschiedlichen Wochentagen, von 17:00 bis 20:00 Uhr (Ausnahme 1. Termin) als Videokonferenz statt:


  • Dienstag, 15. November 2022 | Technik-Test und Organisatorisches, 17:00 - 18:00 Uhr (PAM SHL)

  • Dienstag, 22. November 2022 | Berechnungen (SHL)

  • Dienstag, 29. November 2022 | Gestaltung und Konstruktion (PAM)

  • Dienstag, 06. Dezember 2022 | Planung und Fertigung (SHL)

  • Dienstag, 13. Dezember 2022 | Montage und Service (PAM)

  • Dienstag, 20. Dezember 2021 | Wirtschafts- und Sozialkunde (SHL)


Zwecks Anmeldung zum Wiederholungskurs überweisen Sie bitte den Teilnahmebetrag in Höhe von 30,00 € (der Beitrag gilt einmalig für alle 6 Termine) spätestens bis zum 10. November 2022 auf folgendes Konto:


Verein für Berufsbildung und Nachwuchsförderung an der Max-Bill-Schule Berlin e.V.

IBAN: DE20 1009 0000 7183 1260 29
Berliner Volksbank


Den Nachweis über die erfolgte Zahlung schicken Sie bitte in Form eines Bildschirmfotos an eine der folgenden E-Mail-Adressen: pam@max-bill-schule.de oder shl@max-bill-schule.de.

Sie erhalten innerhalb weniger Tage eine Antwort-Email mit einem Einschreibeschlüssel für den Lernraum Berlin.

Infos zum Anmelden im Lernraum Berlin und zum Einlösen des Einschreibeschlüssels finden Sie unter folgendem Link: www.lernraum-berlin.de/start/de/fuer-schuelerinnen.

Die Gültigkeit des Einschreibeschlüssels beträgt nach Zusendung zwei Tage. Um den Datenfluss möglichst niedrig zu halten, melden Sie sich bitte stets rechtzeitig (ca. 10 Minuten vor Kursbeginn) OHNE eigene Kameranutzung an!

Wiederholungskurs für Tischler*innen-Auszubildende