© 2019 by Max-Bill-Schule

Weimar: Dem Bauhaus auf der Spur

Exkursion der 11. Klassen des Beruflichen Gymnasiums

Vom 02.12.2019 bis zum 05.12.2019 machten sich die Schülerinnen und Schüler der Klassen GO 19.1 bis GO 19.7 des Beruflichen Gymnasiums gemeinsam mit ihren Klassenleitungen zu einer Klassenfahrt nach Weimar auf, um das Bauhausmuseum, das Haus am Horn und die Anna-Amalia-Bibliothek zu besuchen. Besonders durch die Führung im Bauhausmuseum konnten die Schülerinnen und Schüler erkennen, wie prägend das Bauhaus und seine Philosophie bis in die heutige Zeit ist. Die besonderen gestalterischen Grundlagen des Bauhauses, die auch bei uns in den Fächern Gestaltungs- und Medientechnik und Architektur eine wichtige Rolle spielen, waren durch die vielen Ausstellungsstücke ersichtlich und sicherlich nachhaltig.

Eine Übernachtung in der Jugendherberge Weimar gab allen die Möglichkeit, sich am Abend bei gemeinsamen Aktivitäten besser kennenzulernen und gemeinsame Zeit zu verbringen.