Norwegenaustausch

Max-Bill-Schule trifft Vestby Videregaende Skole

Endlich findet wieder ein Austausch mit Norwegen statt. In diesem Schuljahr wird unser Austauschprogramm in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer Berlin nach einer viel zu langen Coronapause wieder aufgenommen. 12 norwegische Zimmerer- und Zimmerinnen-Auszubildende arbeiten im September für zwei Wochen in deutschen Zimmereien. Am Anfang ihres Praktikums steht ein kurzer Besuch an der Max-Bill-Schule und ein Gespräch mit den deutschen Auszubildenden.


Im Oktober reisen dann deutsche Auszubildende aus den Gewerken Beton- und Stahlbetonbauer*in, Maurer*in und Zimmerer/Zimmerin nach Vestby und lernen dort den Arbeitsalltag in norwegischen Baubetrieben hautnah kennen. Dann heißt es: Kennenlernen von neuen Menschen, Arbeiten mit anderen Werkzeugen und Methoden, Kommunikation auf einer fremden Sprache. Werden sie diese Herausforderungen meistern? Demnächst gibt es an dieser Stelle Antworten!

Norwegenaustausch