Brechts "Die Mutter" am Berliner Ensemble

Workshop und Theaterbesuch von IBA, GTA und BG

Zwei IBA Klassen, eine GTA Klasse und Schülerinnen und Schüler aus Kursen des Darstellenden Spiels aus dem BG nahmen kurz vor den Herbstferien 2021 jeweils an einem ganztägigen Theaterworkshop am Berliner Ensemble, unserem TUSCH Partnertheater, teil. Der Theaterworkshop bereitete die Schülerinnen und Schüler auf den abendlichen Theaterbesuch von Brechts „Die Mutter“ vor und verdeutlichte spielerisch, wie eine ganz normale Frau zu einer Revolutionärin wird. Darüber hinaus konnten die Schülerinnen und Schüler im Workshop ihre Stimme und Präsenz schulen. 


Ein Höhepunkt war eine Führung durch das Berliner Ensemble: Wir waren sowohl auf der Bühne als auch darunter. Wir haben erfahren, dass in mühevoller Handarbeit eigens Perücken für die Schauspielerinnen und Schauspieler hergestellt werden und wir durften auch sehr aufwendige Masken aufprobieren.

Danke auch an die Lehrkräfte, die die Klassen für diese doch etwas andere Art der Exkursion begleitet haben.


Doris Franzen (Nov 21)

Brechts "Die Mutter" am Berliner Ensemble